Neue sportliche Leitung beim SC Weisbach

Andreas Dim

(Foto: privat)

Weisbach. (ez) Mit neuer sportlicher Führung geht der SC Weisbach in die A-Liga Rückrunde. Der ortsansässige Andreas Dim übernimmt bis zum Ende der Rückrunde das Ruder und wird versuchen der jungen Weisbacher Mannschaft seine eigene Handschrift mitzugeben.

Wichtig sei es, wieder die gewohnte Durchschlagskraft im Spiel nach vorne zu beleben, sowie die vielen individuellen Fehler abzustellen, gab der neue Übungsleiter bei seiner Vorstellung die Marschrichtung aus.

Die Verantwortlichen des SC Weisbach gehen sehr zuversichtlich in die kommende Rückrunde und wünschen dem neuen Trainer ein glückliches Händchen und dem Team alles Gute.

Der SC Weisbach liegt mit sieben Punkten aktuell auf dem 13. Tabellenplatz, der FC Daudenzell 2 hat seine Mannschaft zurückgezogen und steht somit als erster Absteiger fest.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]

Pop meets Sommer am GTO

(Foto: privat) Volles Haus beim Sommerkonzert Volles Haus beim Sommerkonzert Diesmal wurde es sommerlich „poppig“ am GTO. Auch in diesem Jahr erfreuten die Instrumentalgruppen und [...]

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]