Zwei geparkte Pkw mutwillig zerkratzt

Eubigheim. In der Nacht von Freitag auf Samstag, 21./22.02., wurden in der
Schulstraße, im Bereich der Parkreihe vor der Sporthalle zwei Pkw
durch einen Unbekannten mutwillig zerkratzt. Bei den Fahrzeugen
handelt es sich um einen Pkw Opel Astra, mit TBB-Kennzeichen, dessen
Beschädigungen sich wellenförmig über die gesamte rechte
Fahrzeugseite, bis zum linken Fahrzeugheck hin erstrecken, sowie um
einen Pkw VW Golf Plus, ebenfalls mit TBB-Kennzeichen, dessen
Beschädigungen sich am Heck und an der rechten hinteren Seite
befinden. Der Gesamtschaden wird auf ca. 3.000 Euro geschätzt.
Während der Vorfallzeit fand eine örtliche Jugendfete statt.
Personen, die Beobachtungen zum Sachverhalt machten, werden gebeten,
sich mit dem Polizeirevier Tauberbischofsheim (09341-81-0) in
Verbindung zu setzen.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat

Die bestätigten Feuerwehrkommandanten mit Bürgermeister Markus Haas (li.). (Foto: Hofherr) Neues Planungsbüro für KInder-Campus – Bauhof erhält neue Geräte – Feuerwehrkommandanten bestätigt Waldbrunn. Mit 15 [...]

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]