Mountainbiker schwer verletzt

Bad Mergentheim. Nach dem Sturz mit seinem Mountainbike wurde ein 45-Jähriger am
Sonntagvormittag in Bad Mergentheim schwer verletzt. Der Mann befuhr
im Bereich Untere Ketter im Ketterwald einen schmalen, abschüssigen
Fußpfad und wollte von dort aus einen breiteren Waldweg überqueren.
Bei dem Sprung vom Pfad herunter stürzte der Mann so schwer, dass er
sich trotz des getragenen Schutzhelms lebensgefährliche
Kopfverletzungen zuzog. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in
eine Uniklinik gebracht werden.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]

Leben aus der Hinmelsperspektive

Jubelkonfirmation in Strümpfelbrunn und Waldkatzenbach Waldbrunn. (jr) „Lobe den Herrn meine Seele – und was in mir ist seinen heiligen Namen“ – mit diesen Worten [...]