5.000 Gewinn geht nach Haßmersheim

IMG 3073

(Foto: pm)

Haßmersheim.  Beim beliebten Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee dieses Mal Frau Renate Zimmermann aus Haßmersheim auserwählt und ihr einen Gewinn in Höhe von 5.000 Euro beschert. Regionaldirektor Andreas Schulze (rechts) und Kundenberater Christian Moral überreichten den großartigen Gewinn dieser Tage in der Geschäftsstelle.

Im Jahr werden mindestens 13 Auslosungen durchgeführt. Die 12 Monatsauslosungen ermöglichen Gewinne bis zu 5.000 Euro. Bei mindestens einer Sonderauslosung werden nochmals Geld- und Sachpreise im Gesamtwert von rund 1 Mio. Euro pro Jahr verlost. Als Hauptgewinn winken 50.000 Euro.

Mit einem Teil des Lotteriebeitrages werden zusätzlich karitative und soziale Einrichtungen im Geschäftsgebiet der Sparkasse Neckartal-Odenwald gefördert.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]