Stein gegen Polizeirevier geworfen

(Symbolbild)

Bad Mergentheim.
Ziemlich stark unter Alkoholeinfluss stand ein 31-Jähriger, als er
bereits am Donnerstag, kurz vor 04.00 Uhr, mit einem Stein die
Scheibe des Bad Mergentheimer Polizeireviers beschädigte. Der Mann
beleidigte die anwesenden Polizeibeamten recht übel und sieht
deswegen neben einer Anzeige wegen Sachbeschädigung auch einer
Beleidigungsanzeige entgegen. Zur Verhinderung weiterer Delikte
musste der 31-Jährige die restliche Nacht in der Gewahrsamszelle des
Polizeireviers verbringen.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]