Zum Girls’ und Boys’ Day anmelden

Am 27. März 2014 findet der Girls’ Day und der Boys’ Day statt. Unternehmen können ihre Angebote, Jugendliche ihre Anmeldung online eintragen

Während die Schülerinnen am Girls‘ Day die Berufsfelder Technik, Handwerk, Naturwissenschaft und IT erkunden, arbeiten die Schüler am Boys’ Day in Berufen der Bereiche Soziales, Erziehung und Pflege mit. Jungen haben zusätzlich die Möglichkeit an Workshops zur Lebensplanung teilzunehmen.

Im letzten Jahr haben rund 15.500 Mädchen und rund 4.000 Jungen in Baden- Württemberg an diesem Tag teilgenommen. Arbeitgeber, Einrichtungen, Hochschulen und Organisationen können unter www.girls-day.de  und www.boys-day.de  ihre Angebote online eintragen, Jungs und Mädchen können auf den jeweiligen Seiten suchen und sich anmelden.

Für die Unternehmen bieten die Aktionstage die Möglichkeit, potenziellen Nachwuchs auf sich aufmerksam zu machen. Für die Mädchen und Jungen ist es die Gelegenheit, zumindest einmal im Jahr die Arbeitswelt außerhalb des Rasters „typisch Frau-typisch Mann“ zu erkunden.




Kooperationspartner für den Girls’ Day und Boys’ Day im Südwesten sind das Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren, das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport, das Ministerium für Integration, das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft, Arbeitgeber Baden-Württemberg – Landesvereinigung Baden-Württembergischer Arbeitgeberverbände e.V., der Deutsche Gewerkschaftsbund Baden-Württemberg, der Städte-, Gemeinde-, und Landkreistag Baden-Württemberg, die Liga der freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg, die Bezirksärztekammer Nordwürttemberg, die Landeszahnärztekammer und die Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit.

Bei Fragen können sich Unternehmen und Jugendliche gerne an Ihre Ansprechpartner der Agentur für Arbeit Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim wenden: Susanne Ehrmann, Telefon 0791/9758-321 und

Tanja Zeiner, Telefon 09341/87-325, Mail: SchwaebischHall-Tauberbischofsheim.BCA@arbeitsagentur.de

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: