Verkehrsbehinderungen an der „Alten Bergsteige“

Verlegung eines 20 KV-Kabels – eingeschränkter Verkehr
20140313-105304.jpg
Mosbach. Im Zuge der Verlegung eines 20 KV-Kabels in der Alten Bergsteige muss für die Dauer der Baumaßnahme der Verkehr zwischen der Kreuzung Kistnerstraße/Hauptstraße und der Kreuzung Alte Bergsteige/Oberer Mühlenweg neu geregelt werden.

Von der Kreuzung am Obertorzentrum ist die Alte Bergsteige nur bergwärts im Einbahnverkehr befahrbar. Das Kaufland-Einkaufszentrum bzw. das Parkhaus Alte Mälzerei sind aus Richtung Pfalzgraf-Otto-Straße (Alte Bergsteige talwärts) erreichbar. Verkehrsteilnehmer aus Richtung der Pfalzgraf-Otto-Straße mit Ziel Hauptstraße/B27 werden über die Pirminstraße und den Lohrtalweg umgeleitet.

Die Arbeiten haben Anfang KW 11 begonnen und sollen je nach Witterung spätestens bis zum 28. März abgeschlossen sein.

Die Bevölkerung wird um Beachtung gebeten.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: