8.000 Euro Schaden bei Autounfall

Haßmersheim. Auf etwa 8.000 Euro beläuft sich der Schaden, welcher am Sonntag,
gegen 13.10 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 588,
zwischen Haßmersheim und Hochhausen entstand. Ein 47-jähriger
Ford-Fahrer wollte einen vorausfahrenden Ford-Transit überholen,
dessen Fahrer jedoch nach links abbiegen wollte. Bei dem Zusammenstoß
der beiden Fahrzeuge wurde niemand verletzt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: