Mit Unfallfahrzeug kollidiert

Walldürn. Am Sonntagabend kam der 18-jährige Fahrer eines Renault Clios
gegen 20:10 Uhr aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn der
Bundesstraße 27 unterhalb der Walldürner Panzerbrücke ab. Nachdem er
zunächst nach rechts von der Straße abgekommen war, übersteuerte er
seinen PKW derart, dass dieser quer über die gesamte Fahrbahn gegen
die linken Leitplanken rutschte. Nachdem der 18-Jährige gerade seinen
Pkw verlassen hatte, prallte ein 22-jähriger Golffahrer, welcher aus
Richtung Buchen entgegenkam, leicht gegen den verunglückten Clio. Bei
dem Unfall entstanden Gesamtschäden in Höhe von knapp über 2.000
Euro. Verletzt wurde glücklicherweise aber niemand.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]