Unfallflucht am Bahnhof Zwingenberg

Zwingenberg. Die Polizei in Mosbach sucht Zeugen zu einer Unfallflucht, die
sich am Dienstag, kurz nach 14 Uhr, vor dem Zwingenberger Bahnhof
ereignet hat. Auf dem dortigen Parkplatz hatte ein Mann seinen
Mercedes C 180 abgestellt, als ein Unbekannter, vermutlich beim Aus-
oder Einparken, das Fahrzeug gestreift und dabei einen Sachschaden in
Höhe von 1.000 Euro verursacht hatte. Hinweise zu dem Flüchtigen
nimmt die Polizei in Mosbach, Telefon 06261 8090, entgegen-.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: