Parkrempler kostet 8.000 Euro

Tauberbischofsheim. Hohen Sachschaden hat eine Autofahrerin am Montag, gegen 12.30
Uhr, bei einem Parkplatzunfall in Tauberbischofsheim verursacht. Die
39-Jährige wollte auf dem Parkgelände eines Handwerkermarktes mit
ihrem Kleinbus rückwärts aus einem Abstellplatz herausfahren. Dabei
übersah sie eine dahinter befindliche 49 Jahre alte Opel-Lenkerin.
Ihr Fiatbus prallte gegen das Auto der anderen Frau, wobei
Sachschaden in Höhe von 8.000 Euro entstand.




.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: