Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Billigheim. (ots) Aus bislang unbekannter Ursache kam am Dienstagmorgen gegen 06:30
Uhr auf der Landesstraße 526 der 47-jährige Fahrer eines BMWs auf die
Gegenfahrbahn und kolli-dierte dort frontal mit dem Golf einer
26-Jährigen. Der BMW-Fahrer, der von Allfeld in Richtung Billigheim
gefahren war, wurde durch die Wucht des Zusammenpralls in seinem
Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden.
Hierzu und zum Abschleppen beider PKW wurde die Straße einstündig
voll gesperrt. Beide Fahrer wurden mit mittelschweren Verletzungen in
Krankenhäuser gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden
in Höhe von zirka 40.000 Euro.

Update: Zwischenzeitlich
wurde der Polizei mitgeteilt, dass der BMW-Fahrer, der zur Zeit des
Unfalls von Allfeld in Richtung Billigheim gefahren war, unmittelbar
zuvor, auf der Strecke zwischen Neckarsulm und Allfeld, wiederholt
durch seine aggressive Fahrweise aufgefallen war. Die Verkehrspolizei
Weinsberg bittet daher unter der Telefonnummer: 07134 513-0 Zeugen um
sachdienliche Hinweise.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.