18-Jährige missachtet Vorfahrt

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Obrigheim. Auf rund 13.000 Euro dürfte sich der Schaden belaufen, welcher am
Montag, gegen 20.00 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der Obrigheimer
Langenrainstraße entstand. Eine 18-jährige VW-Fahrerin hatte die
Mörikestraße in Richtung Mozartstraße befahren und missachtete an der
Kreuzung zur Langenrainstraße vermutlich die Vorfahrt einer
42-jährigen Opel-Fahrerin. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Autos
erheblich beschädigt.




Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: