Zahlreiche Fichten beschädigt

Billigheim. In Billigheim entfernte ein bislang unbekannter Täter großflächig
die Rinde an etwa 25 Fichten, wodurch die Bäume drohen abzusterben.
Aufgrund der Harzbildung wird nicht ausgeschlossen, dass die in einem
Privatwald, hinter einem Anwesen im Lönsweg stehenden Bäume bereits
in den vergangenen drei bis vier Wochen beschädigt wurden. Die Höhe
des angerichteten Sachschadens kann bislang nicht beziffert werden.
Zeugen sollten sich bei der Schefflenzer Polizei unter Telefon 06293
233 melden.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]