Hinweisschild von Jugendlichen gestohlen

Ahorn. Etwa 50 Euro beträgt der Wert eines Hinweisschildes, welches am
Samstag, gegen 2.45 Uhr im Bereich der Ahorner Kirchbrunnenstraße
gestohlen wurde. Unbekannte hatten das Schild, das an einem Holzstab
gefestigt war und in einem Keramiktopf steckte herausgezogen und
mitgenommen. Der Topf wurde umgeworfen und zerbrochen. Der erste
Tatverdacht richtet sich gegen vier Jugendliche, die möglicherweise
angetrunken waren. Hinweise nimmt die Polizei Tauberbischofsheim
unter der Tel.Nr.: 09341 81-0 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]