An Brücke hängengeblieben

Mosbach. Etwa 12.000 Euro beträgt der Schaden, welcher bei einem Unfall am
Montag, gegen 07.30 Uhr, im Mosbacher Hohlweg entstand. Der Fahrer
eines mit einem Bagger beladenen Lkw war vom Hohlweg in Richtung
Neckarvorland unterwegs und bleib dabei mit seinem Gefährt an der
Unterführung (Brücke über die B 27) hängen. Der Bagger und das
Führerhaus des Lastwagens wurden erheblich beschädigt. Wegen
ausgelaufenem Hydrauliköl musste ein Teil des Erdreichs abgetragen
werden. Der Schaden an der Brücke beträgt etwa 2.000 Euro.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: