Krad-Lenker stürzt ins Krankenhaus

Wittighausen. Ein 49-jähriger Motorradfahrer
kam am Freitag gegen 17.00 Uhr mit seiner Honda auf der L 511 von
Kirchheim in Richtung Oberwittighausen alleinbeteiligt vermutlich
infolge eines Bremsmanövers von der Fahrbahn ab. Nach der
notärztlichen Versorgung an der Unfallstelle wurde er ins Krankenhaus
Tauberbischofsheim eingeliefert. Der Schaden am Motorrad wird mit ca.
2 000 Euro angegeben.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

2 Kommentare

  1. Der Job ist zu vergeben. Wer sich in seiner Freizeit, also unentgeltlich, bemüßigt fühlt, darf sich gerne per Mail melden.

    Schönes Wochenende,

    Jürgen Hofherr

Kommentare sind deaktiviert.