Streifkollision mit unklarem Verursacher

Weikersheim. Auf rund 6.000 Euro beläuft sich der Schaden, welcher am Sonntag, gegen 14.30 Uhr auf der Landstraße 1001 bei Weikersheim entstand. Auf der Strecke zwischen Nassau und Schäfterheim kam es zu einer Streifkollision zwischen einem VW-Passat und einem VW-Polo. Noch ist nicht ganz klar, welcher der beiden Fahrzeugführer die rechte Fahrbahnseite in Richtung Gegenfahrbahn verlassen hatte. Unmittelbar vor der VW-Passat-Fahrerin, welche in Richtung Schäftersheim unterwegs war, soll ein schwarzer Mercedes-Benz-Kombi gefahren sein. An diesem war eine Vorbeifahrt im Begegnungsverkehr ohne weiteres möglich. Der Fahrer dieses Mercedes oder andere Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Tel.Nr.: 07931 5499-0 mit der Polizei Bad Mergentheim in Verbindung zu setzen. 




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: