Mit Laser auf Raserjagd

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Schefflenz. Nach einer Geschwindigkeitskontrolle der Mosbacher Polizei am
Montagnachmittag auf der Bundesstraße 292 bei Schefflenz müssen sechs
Pkw-Lenker mit einer Anzeige und einem damit verbundenen Bußgeld
sowie Eintragungen im Verkehrszentralregister rechnen. Diese waren
zwischen 23 km/h und 33 km/h zu schnell. Ein 44-jähriger BMW-Fahrer
war so rasant unterwegs, dass er seinen Führerschein für mindestens
vier Wochen abgeben muss. Mit 52 km/h über der erlaubten
Geschwindigkeit war dieser in Richtung Adelsheim unterwegs.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: