Einbrecher bei der Tat gestört

Creglingen. Offenbar wurden Unbekannte in der Nacht zum Dienstag in Creglingen bei ihrem kriminellen Vorhaben gestört. Sie hatten in der Zeit zwischen 2.30 und 3.15 Uhr versucht, in ein Schreibwarengeschäft in der Hauptstraße einzudringen. Hierzu hebelten sie zunächst zwei Fenster auf. Durch den Lärm aufgeweckt, schaute eine Anwohnerin kurz nach 3 Uhr nach dem Rechten. Als sie das Licht einschaltete, wurden die Täter aufgeschreckt und flüchteten unerkannt. Sie hinterließen einen Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro. Hinweise zu der Tat nimmt die Polizei in Weikersheim, Telefon 07934 99470, entgegen.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]