„Klinge“ gegen konterstarken Gegner

20140416-101515.jpg

In der vergangenen Saison mühten sich die Klinge-Kickerinnen, hier mit Maren Münch am Ball, vergebens gegen den SV Zeutern. Am Ostersamstag will man nun den Spieß umdrehen, sich für die letzte Spielzeit revanchieren und dem Gast ein paar Ostereier ins Nest legen. Ziel ist der „Dreier“, mit dem man auf den vierten Platz vorrücken will. (Foto: privat)

Muckental. Am Ostersamstag treten die Verbandsliga-Damen des SC Klinge Seckach zuhause in Muckental gegen den SV Zeutern an. Im Nachholspiel der Vorrunde treffen die SC-Kickerinnen auf einen konterstarken Gegner.




In der vergangenen Spielzeit nahmen die Bauländerinnen aus den Partien gegen den SV Zeutern nur einen Punkt mit. Spielentscheidend in beiden Spielen war dabei Zeuterns schnelle Stürmerin, Melanie Hänle, die den SC Klinge Seckach mit ihren fünf Toren in zwei Spielen beinahe alleine abschoss.

Für die Vierer-Abwehrkette der Gastgeberinnen bedeutet dies erhöhte Anforderungen im kommenden Spiel.
Mit einem Dreier im Nachholspiel könnten die Klinge-Damen auf den vierten Platz vorrücken. Anstoß der Partie ist am Ostersamstag um 17 Uhr auf dem Sportgelände in Muckental.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]