Streit zwischen jungen Frauen

Körperverletzung und Diebstahl

Buchen. Am frühen Freitagmorgen, 18.04.2014,
gegen 05.30 Uhr, gerieten zwei 18- und 19-jährige Frauen vor einem
Lokal in Buchen in Streit. Nachdem die eine der anderen ans
Schienbein getreten hatte und nach einem Gerangel auch noch deren
Handtasche mit Inhalt mitgehen ließ und mit einem Bekannten dann
wegfuhr, erstattete die 18jährige Anzeige beim Polizeirevier in
Buchen. Während die Handtasche in der Nähe der Tatörtlichkeit wieder
aufgefunden werden konnte, fehlte jedoch ein Teil des Inhalts, unter
anderem das Bargeld und das Handy. Die 19-jährige, die der
Geschädigten namentlich bekannt ist, wird sich wegen Körperverletzung
und Diebstahl verantworten müssen.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]