Einbrecher machen wenig Beute

Neckarelz. In der Nacht auf Donnerstag brachen bislang Unbekannte über ein
Fenster in den Büroraum einer Waschstraße in der Mosbacher
Zwingenburgstraße ein. Sie entwendeten einen marginalen Bargeldbetrag
und Jetons für den Staubsaugerautomaten. Die Gesamthöhe des
Diebstahlsschadens steht noch nicht zweifelsfrei fest, der
Sachschaden beläuft sich aber auf knapp 300 Euro. Sachdienliche
Hinweise nimmt die Polizei in Mosbach-Diedesheim unter der
Telefonnummer: 06261 6757-0 entgegen.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]