FC Daudenzell verzichtet auf Kreisliga




Daudenzell. (bfv) Aus der Landesliga Odenwald hat der FC Daudenzell in dieser Saison seine erste Mannschaft abgemeldet. Der Verein ist damit erster von drei Absteigern. Vom aktuellen Feld muss noch ein Duo die Klasse verlassen, während der Drittletzte in der Relegation mit den Kreisliga-Vize aus Tauberbischofsheim, Buchen und Mosbach antreten muss.

Zwischenzeitlich hat der Verein in einem Gespräch mit dem Kreisvorsitzenden Helmut Fromm erklärt, den Platz in der Kreisliga Mosbach nicht einnehmen zu wollen. Der FC Daudenzell wird 2014/15 mit einer Mannschaft nur in der Kreisklasse B spielen. Aus der Kreisliga muss deshalb ein Team weniger in die A-Klasse Mosbach absteigen. Die FC-Startberechtigung in der Kreisliga ist damit zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr geboten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]