Trucker im Schlaf bestohlen




Bettingen. Diebe entwendeten in der Nacht zum Montag in Bettingen
das Reserverad eines Lkws. Der 60-jährige Sattelzugfahrer hatte
seinen Truck gegen 1.15 Uhr auf dem Lkw-Parkplatz des dortigen
Autohofs abgestellt und sich zum Schlafen gelegt. Als er gegen 8 Uhr
sein Fahrzeug kontrollierte stellte er fest, dass das neuwertige
Ersatzrad, welches unter dem Auflieger montiert war, fehlte. Es hatte
einen Wert in Höhe von 400 Euro. Wer im Tatzeitraum auf dem Autohof
verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, sollte sich mit der Polizei in
Wertheim, Telefon 09342 91890, in Verbindung setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]