KfZ-Betrieb von Einbrechern heimgesucht

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Mudau. Am frühen Montagmorgen brach ein bislang unbekannter Täter
zwischen 00:30 und 01:00 Uhr in das Bürogebäude eines KZF-Betriebs in
der Langenelzer Straße in Mudau ein. Nachdem er ein Fenster
aufgehebelt hatte und eingestiegen war, entwendete er einen
marginalen Bargeldbetrag. Der Sachschaden wird auf zirka 800 Euro
geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Buchen unter
der Telefonnummer: 06281 904-0 entgegen.

Zum Weiterlesen: