Mit rotem Fahrzeug geflüchtet

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Mosbach. Am Dienstag beschädigte der Fahrer eines roten Fahrzeugs beim Ein-
oder Ausparken auf dem Parkplatz eines Sonderpostenmarkts in der
Mosbacher Eisenbahnstraße den rechten hinteren Stoßfänger eines
geparkten grünen Ford Escort Cabriolets. Vor dem Unfall fiel ein Mann
in Arbeitskleidung auf. Der kräftige Mitte-50-Jährige hatte offenbar
unter erheblichen Schwierigkeiten versucht, neben dem später
geschädigten PKW einzuparken. Am Ford konnten rote Lackantragungen
festgestellt werden, weshalb sich nicht ausschließen lässt, dass der
o.g. Einparkende den Schaden verursacht hat; er kommt aber zumindest
als Zeuge des Vorfalls in Betracht. Sachdienliche Zeugenhinweise
nimmt die Polizei in Mosbach unter der Telefonnummer 06261 809-0

Zum Weiterlesen: