Rollerfahrer bei Unfall verletzt

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Freudenberg. Bei einem Unfall am Donnerstag, gegen 06.45 Uhr, auf der
Freudenberger Raubachstraße, erlitt ein 56-jähriger Motorrollerfahrer
beim Zusammenstoß mit einem Opel leichtere Verletzungen. Eine
23-jährige Opel-Fahrerin wollte von der Straße „Am Brandweiher“ nach
links in die Raubachstraße abbiegen und kollidierte dabei mit dem in
Richtung Ortsmitte fahrenden Motorroller. Bei dem Sturz zog sich der
Rollerfahrer leichtere Verletzungen zu. Er wurde zur ambulanten
Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden
dürfte bei etwa 2.000 Euro liegen.

Zum Weiterlesen: