Mit Sattelschlepper kollidiert

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!



Erfeld. Verletzt wurde die 57-jährige Fahrerin eines Opel Corsas am
Montagmorgen, gegen 06:10 Uhr, in der Erfelder Ortsdurchfahrt, als
ihr in einer Linkskurve eine Sattelzugmaschine entgegenkam. Obwohl
die Restfahrbahnbreite von knapp 2,5 Meter wohl ausgereicht hätte,
dass beide Fahrzeuge aneinander vorbeifahren hätten können, kam es
zum Zusammenstoß. Hierdurch wurde die 57-Jährige verletzt und
anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert. An ihrem nun nicht mehr
fahrbereiten PKW entstand ein Schaden in Höhe von knapp 3.000 Euro.
Sattelzugmaschine und -fahrer blieben unversehrt.

Zum Weiterlesen: