Unfreiwillig aufs Dach gelegt

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!



Von der Straße abgekommen
Ballenberg. Unfreiwillig auf das Dach legte ein 61-Jähriger am Montagmorgen,
gegen 09:45 Uhr, seinen VW Passat. Der Fahrer hatte zu dieser Zeit
die Landesstraße 515 von Oberndorf in Richtung Ballenberg befahren
und war in einer scharfen Rechtskurve, höchstwahrscheinlich infolge
der nassen Fahrbahn nicht angepasster Geschwindigkeit, von der Straße
abgekommen. Nachdem er eine Böschung hinaufgefahren war, kippte der
PKW auf das Dach. Glücklicherweise konnte er unverletzt aus seinem
total beschädigten PKW aussteigen. Da es sich um ein älteres Modell
handelte, blieb der Schaden bei 1.500 Euro.

Zum Weiterlesen: