15-jähriger BMX-Biker schwer verletzt

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Bad Mergentheim. Schwer verletzt wurde ein Fahrradfahrer am Mittwochnachmittag in
Bad Mergentheim. Gegen 15:40 Uhr fuhr der 15-Jährige offenbar
ungebremst mit seinem BMX-Rad in die Kreuzung Lillstadter Steige / In
den Torgärten ein. Hierbei prallte er in die Seite eines von rechts
kommenden Daimler-Benz PKWs. Der Radfahrer wurde in eine Klinik
gebracht; Lebensgefahr besteht glücklicherweise nicht. Am PKW
entstand ein Schaden von knapp 6.000 Euro, am Fahrrad von zirka 200
Euro.

Zum Weiterlesen: