„Help of Teens“ lädt neunten Hilfs-LKW

Schefflenz. (pm) Am Samstag, den 05. Juli, wird die Schefflenzer Jugendhilfsorganisation „Help of Teens (H.O.T.)“ bereits zum neunten Mal einen LKW beladen. Dieser bringt erneut Spendengüter zu Marta Oprita nach Brasov. Sie verteilt dann die Hilfsgüter mit ihrem Team der „Ost-West-Mission“ an bedürftige Familien. 

An diesem Tag steht ein Highlight an: Ein Filmteam von JugendHilft! aus München wird anreisen und einen Film über diese Aktion drehen. Schon seit vielen Jahren unterstützt die Organisation die Schefflenzer mit finanziellen Mitteln und Know-How bei ihrer Arbeit; unter anderem wurde der Backofen, den wir der Armenbäckerei in Brasov einrichten konnten, bezuschusst. In diesem Jahr wurde „Help of Teens“ für ihr ehrenamtliches Engagement mit dem Preis des JugendHilft-Wettbewerbs ausgezeichnet. Einige Vertreter von H.O.T werden im September am Camp der Siegerprojekte in Berlin teilnehmen. Neben vielen anderen Programmpunkten erwartet sie dort ein Empfang im Schloss Bellevue bei Frau Daniela Schadt, der Lebensgefährtin des Bundespräsidenten Joachim Gauck. 

Werbung

Am 05. Juli soll ein Film über die Arbeit von H.O.T entstehen, welcher im Rahmen der Preisverleihung ausgestrahlt werden wird. Gerne nehmen wir an diesem Tag auch Spenden an.

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: