Motorradfahrer schwer verletzt in Klinik

Reicholzheim. (ots) Schwere Verletzungen zog sich ein 60 Jahre alter Motorradfahrer am
Mittwochmittag, gegen 12:15 Uhr, bei Reicholzheim zu. Die 36 Jahre
alte Fahrerin eines Ford B-MAX beabsichtigte von der Kreisstraße 2879
auf die Landesstraße 506 einzufahren und übersah hierbei
offensichtlich den ihr vorberechtigten Motorradfahrer. Es kam im
Einmündungsbereich zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Der
schwerverletzte Motorradfahrer wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.
Lebensgefahr besteht nicht. Der Gesamtschaden wird auf zirka 20.000
Euro geschätzt.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen