Motorradfahrer verletzt

Bad Friedrichshall. (ots) Eine verletzte Person und ein Sachschaden von etwa 2.500 Euro sind
die Folgen eines Verkehrsunfalls am Dienstag, gegen 20.00 Uhr, auf
der Bundesstraße 27, Verlängerung der Friedhofstraße, bei Bad
Friedrichshall. Der 28-jährige Fahrer einer Kawasaki hatte die
Friedhofstraße in Richtung zur B 27 befahren und erkannte vermutlich
zu spät, dass eine 30-jährige Volvo-Fahrer verkehrsbedingt anhalten
musste. In der Folge verbremste sich der Biker, stürzte auf die
Fahrbahn und schleuderte danach teilweise unter das Heck des Volvos.
Glücklicherweise wurde der Kradfahrer nur leichter verletzt.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen