Von Fahrbahn abgekommen

Haßmersheim (ots) Eine leicht verletzte Fahrzeugführerin und ein Sachschaden in Höhe
von zirka 5.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am frühen
Mittwoch in Haßmersheim. Gegen 01:20 Uhr befuhr eine 21 Jahre alte
Fahrzeugführerin die Ehrenmalstraße in Richtung Mörikestraße. In
einer leichten Linkskurve fuhr sie aus bislang unbekannter Ursache
geradeaus weiter auf eine Grünfläche, über einen kleineren
Betonabsatz und schließlich durch den befestigten
Holz-/Maschendrahtzaun, welcher das Grundstück eingrenzte. Das
Fahrzeug kam stark beschädigt an einem abgemauerten alten
Kanalschacht zum Stehen, der ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen
wurde. Am Fahrzeug lösten alle Airbags aus. Über die Höhe der
entstanden Sachschäden liegen bislang keine Informationen vor. Die
Fahrerin wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: