Auffahrunfall verursacht hohe Kosten

Dallau. (ots) Auf wohl knapp 4.500 Euro werden sich die Reparaturkosten an zwei
PKW belaufen, die durch einen Auffahrunfall auf der Landesstraße 587
zwischen Dallau und Sulzbach verursacht worden waren. Ein 20 Jahre
alter Opelfahrer hatte höchstwahrscheinlich zu spät erkannt, dass die
24 Jahre alte Fahrzeuglenkerin eines vorausfahrenden VWs
verkehrsbedingt bremste und fuhr auf deren PKW auf. Beim
Auffahrunfall wurde niemand verletzt.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: