Mit 4,4 Promille im Auto unterwegs

Tauberbischofsheim. (ots) Knapp 4,4 Promille Alkohol hatte ein 53-Jähriger am Donnerstag, gegen 14.50 Uhr, intus, als er in Tauberbischofsheim kontrolliert wurde. Kurz zuvor meldete ein Verkehrsteilnehmer, dass sich auf dem Wörthplatz ein älterer, grauer Seat mit polnischer Zulassung befinden soll, dessen Fahrer Alkohol konsumieren würde. Trotz einer sofortigen Überprüfung der Örtlichkeit, konnte der Seat nicht aufgefunden werden. Gegen 15.25 Uhr kam die erneute Meldung, dass soeben auf dem Parkplatz in der Straße „Am Wört“ ein völlig betrunkener Mann aus einem Seat aufgestiegen sei. Bei der anschließenden Überprüfung des Mannes stellte sich dann heraus, dass dieser unter einem enormen Alkoholeinfluss stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde einbehalten. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach weiteren Zeugen, denen der graue Seat aufgefallen ist und die Angaben zur Fahrweise seines Lenkers machen können. Auch der erste Anrufer, welcher den Vorfall am Wörtplatz meldete wird gebeten, sich unter der Tel.Nr.: 09341 81-0 mit der Polizei Tauberbischofsheim in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.