30-Jähriger hält Polizei auf Trab

(Symbolbild)

Bad Mergentheim. (ots) Ein 30-Jähriger sorgte am Sonntag in Bad Mergentheim für reichlich
Arbeit. Dem Mann mussten im Laufe des Tages mehrere Straftaten zur
Last gelegt werden. So steht er im Verdacht, einen Fahrrad-, Roller-
und Pkw-Diebstahl begangen zu haben, außerdem einen
Hausfriedensbruch, eine Sachbeschädigung, einen Tankbetrug und ein
Fahren ohne Fahrerlaubnis. Derzeit wird die Möglichkeit der
Unterbringung in einer Fachklinik geprüft.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: