Nacktbader muss in Polizeizelle

(Symbolbild)

Mosbach.
(ots) Einen uneinsichtigen Nacktbader nahm die Polizei am
Sonntagnachmittag, gegen 16:20 Uhr, in Mosbach in Gewahrsam. Der mit
annähernd 2,5 Promille deutlich Alkoholisierte flanierte
bekleidungslos in der Kneippanlage des Elzparks. Obwohl der
58-Jährige offensichtlich von mehreren Passanten auf sein pikantes
Erscheinungsbild angesprochen worden war, hatte er sich nicht davon
abhalten lassen, munter weiter zu plantschen. Auch einer
Polizeistreife gegenüber verteidigte er seine Handlungsmotivation,
verweigerte die Aufforderung sich wieder zu bekleiden und beleidigte
die Polizeibeamten. Auf richterliche Anordnung wurde der
Uneinsichtige daraufhin er in einer Polizeizelle ausgenüchtert.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.