Neun! Personen in einem PKW

Öhringen. Einen eindeutig überbesetzten Pkw stoppten die Öhringer
Ordnungshüter am Sonntagabend in der Heilbronner Straße. Eine
41-Jährige hatte acht Mitfahrer in ihren für fünf Insassen
zugelassenen BMW verfrachtet und transportierte diese durch die
Stadt. Unter ihren Passagieren befanden sich auch zwei Kinder, die in
Anbetracht der begrenzten, räumlichen Verhältnisse im Fahrgastraum
nicht ordnungsgemäß gesichert waren. Auf die Autofahrerin kommt nun
eine entsprechende Anzeige zu.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: