Wallfahrtsabschluss wegen WM früher

Walldürn. (pm) Auf Grund der aktuellen Ereignisse im Rahmen der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien, mit dem sensationellen Einzug der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft in das Finale am kommenden Sonntag, gibt es hinsichtlich des Wallfahrtsabschlusses in Walldürn eine Terminänderung. Der feierliche Abschlussgottesdienst mit Schließung des Blutschreins und  anschließender großer Abschlussprozession durch die Wallfahrtsstadt beginnt am Sonntag, 13. Juli 2014 bereits um 18.00 Uhr. Dies haben die Mitglieder des Wallfahrtsausschusses mittels einer kurzfristig angesetzten Beschlussfassung mit deutlicher Mehrheit entschieden. Alle Walldürner, sowie Pilgerinnen und Pilger aus der Region sind zu diesem vorgezogenen Wallfahrtsabschluss 2014 herzlich eingeladen.

Infos im Internet:

Werbung

www.wallfahrt-wallduern.de

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: