Auffahrunfall auf regennasser Straße

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Weikersheim. (ots) Auf rund 3.000 Euro beläuft sich der Schaden, der am Mittwoch,
kurz vor 07.00 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der
August-Laukhuff-Straße in Weikersheim entstand. Ein 22-jähriger
Renault-Fahrer bemerkte offenbar zu spät, dass eine vorausfahrende
42-Jährige ihren Mitsubishi verkehrsbedingt abbremsen musste. In der
Folge fuhr der Renault-Fahrer auf regennasser Fahrbahn auf den vor
ihm haltenden Pkw auf. Eine 48-jährige Mitfahrerin im Mitsubishi
erlitt dabei leichte Verletzungen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: