Durch Pfefferspray verletzt

Osterburken. (ots) Zu einer
Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen im Rahmen des
Kiliani-Markts kam es am Samstag, dem 12.07.2014, gegen 23.30 Uhr an
der Baulandhalle in Osterburken.

Aus bislang nicht nachvollziehbaren
Gründen gerieten ein 22-jähriger, ein 17-jähriger und ein 51-jähriger
Mann mit einer Personengruppe in Streit und anschließend kam es zu
einer körperlichen Auseinandersetzung. In diesem Zusammenhang wurde
von einer bislang unbekannten Person den drei Geschädigten mit
Pfefferspray ins Gesicht gesprüht. Anschließend entfernten sich die
Täter in unbekannte Richtung.

Werbung

Sachdienliche Hinweise nimmt das
Polizeirevier Buchen, Tel: 06281/904-0, entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen