Meistertitel geht nach Mosbach

Fußballer der Johannes-Diakonie Mosbach waren bei Landesmeisterschaft erfolgreich

20140714-173021-63021220.jpg
Fußballer und Betreuer der Johannes-Diakonie waren bei den Landesmeisterschaften für Menschen mit geistiger Behinderung erfolgreich. (Foto: pm)

Werbung

Mosbach/Schwarzach. (pm) Fußballer der Johannes-Diakonie Mosbach haben bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften für Menschen mit geistiger Behinderung in der Kategorie B den Titel geholt. Bei dem Turnier in Stuttgart blieb die erste Mannschaft bei Spielen gegen Mannschaften aus Reutlingen, Lörrach, Saulgau und Freiburg ungeschlagen, erreichte den ersten Platz und stieg somit in die höchste von insgesamt vier Spielklassen auf. Die zweite Mannschaft der Johannes-Diakonie erreichte in der Kategorie C den siebten Platz.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen