Von der Fahrbahn abgekommen

Bofsheim. (ots) Ein Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe entstand bei einem
Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag, gegen 16:40 Uhr, bei Bofsheim.
Ein 45 Jahre alter Mazda-Fahrer befuhr die Landesstraße 582 von
Buchen-Eberstadt in Fahrtrichtung Osterburken-Bofsheim. Auf einer
längeren, geraden Gefällstrecke, kurz vor der Einmündung in die
Kreisstraße 3964, überholte er noch einen anderen PKW. An der
Einmündung bog der Mazda-Lenker offenbar ohne anzuhalten nach rechts
in Richtung Bofsheim ab. Höchstwahrscheinlich wegen überhöhter
Geschwindigkeit geriet er dort in den Gegenverkehr. Die 38 Jahre alte
Fahrerin eines Peugeot 207, die dem Mazda aus Richtung Bofsheim
entgegenfuhr, konnte einen Frontalzusammenstoß nur durch eine
Vollbremsung und ein Ausweichmanöver nach rechts verhindern. Dennoch
berührten sich die PKW leicht. Im Anschluss überfuhr die 38-Jährige
einen Vorwegweiser und einen Leitpfosten, rollte zirka fünf Meter die
Böschung hinunter und kam im Anschluss in einem Wiesenstück zum
Stehen.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: