18-Jährige übersieht Unfallgegner

Werbach. (ots) Knapp 6.000 Euro Sachschaden, aber keine Verletzten, folgten auf
einen Verkehrsunfall am Dienstagabend, gegen 19:30 Uhr, in der
Böttigheimer Straße in Werbach. Eine 18 Jahre alte Mazdafahrerin bog
von der Friedhofstraße nach links auf die Böttigheimer Straße ab und
missachtete hierbei offensichtlich die Vorfahrt eines 63-jährigen
Audifahrers, der von der Ortsmitte Werbach kommend in Richtung
Böttigheim fuhr. Es kam zum Zusammenstoß der PKW. Als
unfallursächlich kommt bislang eine Sonnenblendung in Betracht.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: