Auffahrunfall mit hohem Sachschaden

Haßmersheim. (ots)

Knapp 9.000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Auffahrunfalls
am Mittwochnachmittag, gegen 17:30 Uhr, auf Höhe der Gundelsheimer
Schleuse. Ein 57 Jahre alter BMW-Lenker fuhr auf der Landesstraße 588
von Haßmersheim-Neckarmühlbach kommend in Richtung Gundelsheim hinter
dem Ford einer 82 Jahre alten Fahrzeugführerin her. Als diese an der
Gundelsheimer Schleuse nach links abzubiegen beabsichtigte und
deshalb ihre Geschwindigkeit reduzierte, fuhr der 57-Jährige von
hinten auf. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Verletzt wurde
niemand.

Werbung

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: