BMW knallt auf Suzuki

Walldürn. (ots) Zirka 4.000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Auffahrunfalls
am Donnerstagnachmittag, gegen 17:30 Uhr, auf der Würzburger Straße
in Walldürn. Ein 53 Jahre alter BMW Fahrer erkannte offensichtlich zu
spät, dass die vorausfahrende 55-jährige Fahrerin eines Suzukis ihren
PKW verkehrsbedingt anhielt und fuhr auf. Durch den Aufprall wurde
die Suzukifahrerin leicht verletzt.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: