Betrunkenen Rollerfahrer gestoppt

Osterburken (ots) Am
Freitag 18.07.2014, gegen 22.00 Uhr, befuhr ein 54-jähriger mit
seinem Roller die Adels-heimer Straße aus Richtung Turmstraße. Durch
seine merkwürdige Fahrweise fiel er einer Streife auf. Deshalb wurde
er kontrolliert. Beim Abstellen des Rollers fiel dieser fast um. Beim
anschließenden Kontrollgespräch wurde starker Alkoholgeruch
festgestellt, der durch einen Alkoholtest mit über 1,7 Promille
bestätigt wurde. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Einen
Führerschein hatte er nicht mehr.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: