Wildsau verursacht Totalschaden

Königheim. (ots) Ein
45-jähriger befuhr am Freitag, 18.07.2014, gegen 23.40 Uhr mit seinem
Pkw BMW die B 27 von Tauberbischofsheim kommend in Richtung
Königheim. Bei KM 3,650 überquerte ein Wildschwein die Fahrbahn von
links kommend und kollidierte mit dem vorderen linken Eck des Pkw Das
Ergebnis dieses Wildunfalles sind ein totes Wildschein und ein
Totalschaden in Höhe von 14.000 Euro. Der Fahrer konnte
glücklicherweise die Kontrolle über seinen Pkw behalten, so dass kein
Per-sonenschaden entstand.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fleisch in Supermärkten nicht verramschen

(Foto: pm) NGG will faire Preise – Im Landkreis 250 Jobs in der Fleischwirtschaft Neckar-Odenwald-Kreis. (pm) 2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]